Verschiedenes

HTC Hero auf Android 2.1 updaten inklusive Downgrade auf 1.5

Anleitung, wie man das HTC Hero auf Android 2.1 updatet.

Vor einigen Tagen hat das Iphone und der Ipod touch das große Update auf iOS4 erhalten und selbstverständlich habe ich meinen Ipod touch mit dem neuen Update verwöhnt.

Aber wie sieht es mit dem HTC Hero aus? Monatelang haben wir auf ein Update gehofft, wurden vertröstet und mussten mit Android 1.5 zurechtkommen. Selbst Android 1.6 wurde uns nicht gegönnt. Doch jetzt ist es da, Android 2.1 für das HTC Hero. Und wie das mit dem Update funktioniert, selbst wenn ihr Euch ein Custom Rom auf den Hero geladen habt, erkläre ich Euch hier:

Ausgangslage war bei mir ein HTC Hero mit Custom Rom und somit hatte ich bereits Android 2.1 (war das Abbild vom HTC Eries). Jedoch wollte ich natürlich jetzt wieder das normale originale Android 2.1 für den Hero haben, da die Custom Rom nun doch nicht ganz so stabil lief.

Somit erkläre ich erstmal den Downgrade zurück auf Android 1.5

Benötigt werden:

  • HTC Hero
  • Windows PC mit installiertem HTC Sync – HTC Sync
  • Rom-Upgrade von der htc.com-Seite – Rom-Upgrade
  • USB-Verbindungskabel

So, zu Beginn erstmal alle wichtigen Daten sichern, da der Hero bei dem Prozedere zurück auf Werkeinstellungen gebracht wird.

Dann den Hero per USB an den PC anschließen, so dass das grüne Sync-Symbol in der Task-Leiste zu sehen ist und die .exe-Datei des Rom-Upgrades starten. Welches Rom-Upgrade ihr für Euren Hero von der HTC-Seite braucht, kriegt ihr einfach durch probieren raus. Bei mir hat nach dem Eingeben der Seriennummer nur einer der beiden Downloads funktioniert. Einfach den Anweisungen folgen und nach einem kurzen Augenblick sollte Euer HTC Hero wieder auf dem Auslieferungszustand mit Android 1.5 sein.

Ist dieser Schritt geschafft, geht es direkt weiter.

Nachdem das Handy hochgefahren ist, werdet ihr direkt mit der Nachricht begrüßt, das es ein Firmware-Update gibt, jedoch würde ich das erstmal auf später verschieben, da das WLAN noch nicht konfiguriert ist und man ja nicht alles über  das mobile Netz machen muss. Also schnell das WLAN einrichten und es kann weiter gehen.

Um nach der WLAN-Einrichtung wieder zum Update-Bildschirm zu gelangen, muss man nur ganz kurz die Datumsangabe auf 2011 ändern und schon wird man wieder mit der Update-Nachricht beglückt. Jetzt wollen wir das Update  über’s WLAN-Netz durchführen.

Bei dem gerade installierten Update handelte es sich um ein vorbereitendes Update für das Update auf Android 2.1. Ist das Firmware-Update also beendet, bekommt ihr beim erneuten Starten des Handys wieder einen Update-Bildschirm und hierbei handelt es sich nun wirklich um das Update auf Android 2.1. Einfach allen Anweisungen folgen und nach wenigen Minuten erstrahlt Euer HTC Hero im Glanze des Android 2.1 mit schöner Sense-Oberfläche.

Viel Spaß!

Bei Fragen, einfach einen Kommentar hinterlassen!

Über den Autor

Matthias

Medizinstudent, Papa, (ehemaliger) Gesundheits- und Krankenpfleger auf einer großen Intensivstation sowie leidenschaftlicher Blogger und Jogger.

5 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Ich akzeptiere

  • Hm, für mich als Hero-Besitzer ein sehr hilfreicher Artikel. Vielen Dank!
    Eine Frage hätte ich aber noch: Wie sichert man denn die Daten am einfachsten? Denn es muss ja dann irgendwie alles gesichert werden, oder? Kontakte (dank Google Mail kein Problem), Apps, SMS,…

  • Hallo,
    ich habe die erste Schitte durchgeführt, und ich wurde aber mit der Nachricht dass es ein Firmware-Update gibt leider nicht begrüßt! auch nach Umstellungen der Datum passiert leider nichts!
    Könnten Sie mir helfen bitte?
    Danke

  • „Bei dem gerade installierten Update handelte es sich um ein vorbereitendes Update für das Update auf Android 2.1. Ist das Firmware-Update also beendet, bekommt ihr beim erneuten Starten des Handys wieder einen Update-Bildschirm und hierbei handelt es sich nun wirklich um das Update auf Android 2.1. Einfach allen Anweisungen folgen und nach wenigen Minuten erstrahlt Euer HTC Hero im Glanze des Android 2.1 mit schöner Sense-Oberfläche.“ ….. hab ich gemacht, aber bei der Firmware-Version steht immer noch 1.5 … könnten sie mir eventuell helfen??

    Gruß

  • Und wie sieht es im Jahr 2011 aus? Das Datum ist ja bereits umgestellt und ich komme einfach nicht auf eine Möglichkeit zum Update. Was kann ich tun um von Andriod 1.5 auf Android 2.1 zu wechseln? Vielen Dank.