Musik

Zustand nach Nachtdienst-Song #1

Ich möchte eine neue Sparte an Posts hier starten: die Zustand nach Nachtdienst-Songs.
Songs, die wunderbar ins Ohr gehen, wenn man bereits 20-30 Stunden auf den Beinen ist, die letzten 8 Stunden sich empathisch um Patienten und deren Bedürfnisse gekümmert hat und sich auf dem Weg von der Klinik ins heimische Bett befindet.
Ich finde das toll, erschöpft und übernächtigt in der U-Bahn zu sitzen, ein tolles Lied in den Ohren von meinem Ipod und dann die Leute anzuschauen, die sich jetzt erst auf den Weg zur Arbeit machen und dabei weiß ich ganz genau, dass es keine Stunde mehr dauern wird, bis ich in meinem eigenen Bett liegen werde.
Oder auch der Geruch im Hausflur, wenn man vom Nachtdienst kommt, nach „frisch-geduscht“ der Arbeitswütigen.

Los geht’s mit Travis – Sing – schön laut machen:

Jetzt bin ich auf Eure Vorschläge gespannt – was geht wunderbar bei Z.n.Nachtdienst???

Über den Autor

Matthias

Medizinstudent, Papa, (ehemaliger) Gesundheits- und Krankenpfleger auf einer großen Intensivstation sowie leidenschaftlicher Blogger und Jogger.

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Ich akzeptiere