Lifestyle

Welches Handy?

android

Ich überlege schon des längeren mir ein neues Handy zuzulegen. Noch telefoniere ich mit dem Sony Ericsson W810i und bin damit auch relativ zufrieden. Doch in letzter Zeit hab ich irgendwie das Gefühl, dass es doch mal wieder an der Zeit für ein neues Handy sein kann.

Und ich liebäugle sehr mit einem Android-Handy, da es funktional sehr umfangreich ist und schön ausschaut. Ich hätte natürlich auch gerne ein Iphone, jedoch kann ich mir das nicht leisten.

Hat denn schon jemand von Euch Erfahrungen mit einem Android-Handy gemacht und kann es empfehlen? Das neue Samsung Galaxy? Ein HTC-Handy?

Bild von samuraispy auf flickr.com unter einer CC-Lizenz

Über den Autor

Matthias

Medizinstudent, Papa, (ehemaliger) Gesundheits- und Krankenpfleger auf einer großen Intensivstation sowie leidenschaftlicher Blogger und Jogger.

3 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

  • Also ich hab mir Anfang des Jahres das “G1” (HTC Dream / T-Mobile G1 / etc.) gegönnt. Mit dem Kauf bin ich auch bis jetzt sehr zufrieden. Das Handy ist komfortabel zu bedienen und zeigt bei den Alltagsfunktionen auch keine Schwächen. Das Einzige, was mir bisher wirklich etwas “komisch” aufgestoßen ist, dass die Bluetooth-Funktion relativ eingeschränkt ist (man kann z.B. keine Dateien mit anderen Handies austauschen), aber das beschränkt sich ja in neuester Zeit nicht nur auf die Android-Telefone.

    Den Vorteil den ich bei der Plattform sehe ist, das sie relativ offen ist und so auch kleinere Entwickler etwas zum Anwendungsspektrum beitragen können (im Gegensatz zu der Politik die vor allem Apple bei dem iPhone fährt). Jedoch hat dies natürlich auch eine “Schattenseite”, da kaum eine Selektion bei dem Anwendungsmarktplatz stattfindet und so unter Umständen auch weniger gute Software auf dem Gerät landen kann. Normalerweise reguliert sich das jedoch durch das Bewertungssystem, sollte also nicht so tragisch sein.

    Ich kann das G1 mit gutem Gewissen weiterempfehlen. Sollte das Gerät jemandem zu groß erscheinen und er die Tastatur nicht unbedingt brauchen (wobei ich mir eine komfortable Bedienung ohne die echte Tastatur kaum vorstellen kann) so könnte ich mir das HTC Magic auch gut vorstellen.

  • Ich habe mir nun das HTC Desire Hd zugelegt und bin rundum zufrieden damit. Doch es liegt in der der preisklasse von 444,44€ bis 759,95€.