Verschiedenes

Internet in the Park

Hallo,

wie schon vorr ein paar Tagen berichtet, teste ich momentan den Fonic Surfstick und heute hab ich mich mal mit Eee und Surfstick auf in den Park gemacht:

Wunderschönes Wetter draußen, heiße Temperaturen, da liegt es doch nahe in den Park zu gehen. Decke, was zu Trinken, das Laptop und den Fonic Surfstick eingepackt und schon konnte es los in den Park gehen.

Internet_in_the_Park
Internet in the Park

Im Park hab ich dann den Laptop ausgepackt, Surfstick eingesteckt und dann  kam die PIN-Abfrage: der PIN war doch **** – „PIN leider nicht korrekt“, also doch **** – „PIN leider nicht korrekt“ – jetzt aber: **** – PIN leider nicht korrekt – bitte PUK eingeben“.

Verdammt! Man sollte sich nie sicher sein, dass man den PIN wirklich schon im Kopf hat…

Also bin ich nochmal schnell nach Hause gelaufen und hab PUK und PIN geholt und und jetzt kann ich ganu gemütlich aus dem sonnigen Park Euch einen Artikel schreiben. Sehr relaxed!

Speedtest hab ich auch ein paar gemacht und bei den Werten kann man echt nicht meckern:

Speedtest_Fonic_Surfstick

Über den Autor

Matthias

Medizinstudent, Papa, (ehemaliger) Gesundheits- und Krankenpfleger auf einer großen Intensivstation sowie leidenschaftlicher Blogger und Jogger.

5 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Ich akzeptiere

  • Hallo Herr Pfleger,

    das klingt ja ganz gut, was die Performance angeht. Ich plane für meinen 701er auch UMTS anzuschaffen (Die offenen Wlan – accounts werden ja doch langsam weniger ;)….
    Läuft dein Fonic unter Linux?? Wenn ja, verrat doch mal welche Distro du benutzt. Ich bin zur Zeit auf easy-peasy 1.1 und ganz zufrieden damit.
    Grüßeee in den Park,
    sheep-triple

    • Unter Linux hab ich es noch nicht ausprobiert, aber ich hab schon gesehen, dass Leute den Stick unter Ubuntu Netbook Remix (also Ubuntu 9.09) zum Laufen bekommen haben. Ich teste das mal die Tage!

  • Ich glaube da hat sich das Speedmess-Ding aber ganz gewaltig verrechnet oder? Theoretisch sollte UMTS bzw HSDPA in der Praxis ja nicht mehr als 900 KB/s möglich sein – und selbst das ist ja nur unter wirklich optimalen Bedingungen zu erreichen (bei mir hier mitten in Berlin schaffe ich gerade mal 300-400KB/s wenns gut läuft).

    Grüße,
    jan