Verschiedenes

Bestes Beispiel für Klassisches Konditionieren

Klassisches Konditionieren, wie war das nochmal? Herr Pavlov, ein sabbernder Hund, eine Glocke, unkonditionierter Stimulus, konditionierte Reaktion, häää?

Klassisches Konditionieren, wie war das nochmal? Herr Pavlov, ein sabbernder Hund, eine Glocke, unkonditionierter Stimulus, konditionierte Reaktion, häää?

Am Besten kann man sich die ganze Sache doch merken und verstehen, wenn man ein gutes Beispiel hat. Und da haben sich die Macher der grandiosen “The Office-Staffel US”, eine super Szene ausgedacht. Jim konditioniert Dwight ganz klassisch – Bitteschön:

Über den Autor

Matthias

Medizinstudent, Papa, (ehemaliger) Gesundheits- und Krankenpfleger auf einer großen Intensivstation sowie leidenschaftlicher Blogger und Jogger.

4 Kommentare

Schreibe einen Kommentar