Reviews Verschiedenes

Test von Häagen-Dazs „Chocolate, Pralines & Caramel“

Ich hab ja schon so einiges an Produkten getestet: Bier, welches als Kasten per Post kam, Bio-Schokolade, Kaugummis, Handyhüllen, etc.

Bei meinem letztem Test-Projekt handelte es sich um Häagen-Dazs Eis und zwar der verführerischen Sorte „Chocolate, Pralines & Caramel“. Durchgeführt wurde das Projekt durch die Word-of-Mouth-Marketing-Community Buzzer.

Für mich war Häagen-Dazs-Eis schon immer was Besonderes – auch der Preis des Eises ist ja bekanntlich besonders – doch wenn man sich mal etwas Besonderes gönnen möchte, kann man sich mit Häagen-Dazs-Eis wirklich verwöhnen. Die neue Sorte “Chocolate, Pralines & Caramel” schmeckt wirklich himmlisch.

Ein Querschnitt durch die Meinungen bezüglich des Eises derer, mit denen ich das Eis getestet habe, ist wie folgt:

Findest Du das Eis vollmundig im Geschmack?
Insgesamt wurden volle 10 Punkte vergeben und somit geht’s nicht geschmackvoller!

Wie sahnig findest Du das Eis?
Neun Punkte und somit traumhaft sahnig.

Kannst Du besondere Zutaten entdecken?
Hier punktete das Eis eher im Mittelfeld mit 5 Punkten, wobei die Frage natürlich auch etwas merkwürdig ist – aber das zarte Karamel lecker!

Liebst Du das?
Hier gab es acht Punkte und somit ist und bleibt die neue Sorte Häagen-Dazs etwas absolut besonderes.

Hier noch ein paar Bilder von unseren Testzügen zum Häagen-Dazs-Cafe am Hackeschen Markt:

Über den Autor

Matthias

Medizinstudent, Papa, (ehemaliger) Gesundheits- und Krankenpfleger auf einer großen Intensivstation sowie leidenschaftlicher Blogger und Jogger.

Schreib einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar