Sport

New Balance Fresh Foam Vongo

Gerade erst im Frühling hat die Fresh Foam Familie mit dem New Balance Fresh Foam 1080 Zuwachs bekommen und mit der Sommer-Kollektion gesellt sich ein weiteres Modell dazu: der Fresh Foam Vongo.

Für den Fresh Foam Vongo hat New Balance die Fresh Foam Zwischensohle für mehr Stabilität und Kontrolle überarbeitet, so dass der Schuh besonders für Neutralläufer oder für Läufer mit Hang zur Überpronation geeignet ist.

Besonders ist zudem eine Längskerbe der Außensohle, welche von der Ferse bis zum Mittelfuß reicht. Die Kerbe soll ein dynamischeres Abrollverhalten begünstigen und Energie aufbauen.

Weitere Features sind die OrthoLite-Innensohle, das nahtfreie Obermaterial und die Bootie-Konstruktion, die für einen sicheren Halt des Schuhs am Fuß sorgt. Somit ist das neue Familienmitglied ein guter Begleiter für längere Laufeinheiten.

058_FINAL_SELECTS_Matt Trappe__DSC1704v2 (1)

Ich persönlich bin ein Freund des Designs der New Balance Laufschuhe und auch hier gefällt mir das Design wieder echt gut, wobei das wie immer Geschmacksache ist.

Das Gewicht liegt bei 250 g (Damen) bzw. 300 g (Herren) und der Schuh hat eine Sprengung von 4mm. Preislich liegt der New Balance Vongo bei 150€.

061_FINAL_SELECTS_Matt Trappe__DSC5479 3v2 (1)

Mehr Infos unter New Balance.

Über den Autor

Matthias

Medizinstudent, Papa, (ehemaliger) Gesundheits- und Krankenpfleger auf einer großen Intensivstation sowie leidenschaftlicher Blogger und Jogger.

Schreib einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Ich akzeptiere