Web

Suchbegriffe August 2009

So, jetzt nehme ich mir auch mal die Zeit und sammle ein wenig die kuriosen Suchbegriffe vom August, die auf herrpfleger.de geführt haben. Insgesamt waren es 1387 unterschiedliche Suchbegriffe, mit denen Suchende auf herrpfleger.de gefunden haben.

  • thrombose spritze
    • ein absoluter Klassiker unter den Suchanfragen – das es eigentlich die Anti-Thrombose-Spritze ist findet man hier und Bilder zur Durchführung sind hier zu finden.
  • lustige gutscheine
    • da würde mich schon interessieren, was für Gutscheine da genau gesucht wurden. Aber was lustig wäre, wenn man alle 20 Coupons der 2 BigMacs zum Preis von einem auf einmal einlösen würde – vielleicht zu zweit und dann bekommt jeder 20 BigMacs und das Wettessen kann beginnen. Das fände ich lustig!
  • stuhlverhalten
    • das Leute danach suchen finde ich ja auch interessant, also: 3 mal pro Tag bis 3 mal die Woche ist alles ganz normal beim Stuhlverhalten!
  • als christ nicht wählen
    • ist das jetzt eine Frage oder eine Feststellung?
  • bei meiner senseo kommt die milch nicht raus
    • ich hoffe mal Du hast die Senseo Latte, weil sonst wäre das kein Wunder…
  • biounterricht am lebenden objekt
    • hier kann man auch so einiges herein interpretieren!
  • busfahren+kompressionsstrümpfe
    • ist gar nicht mal so eine schlechte Idee!
  • bücherliste krankenpflegeschule 2009
    • was ich da so empfehlen würde, findet ihr hier
  • diabetes wert 800
    • also so ein Wert ist gar nicht gut – da sollte sofort gehandelt werden
  • diabetis und bier
    • auch hier ist Vorsicht geboten – unter Alkohol kann es sehr schnell zu Blutzuckerschwankungen kommen
  • fruchtiger mundgeruch
    • gerade einen Drops gelutscht? Oder Diabetiker und gerade ’ne halbe Buttercremetorte vernascht? Dann wären wir wieder bei diabetes wert 800…
  • gehirnflüssigkeit läuft in spinalkanal??
    • ekelig, oder? ;-) ist aber so!
  • lustiges aus der pflegedokumentation
    • da gibt es so einiges! ich muss mal auf Station sammeln…
  • sich selbst beschenken physiologisch
    • keine Sorge!! Meiner Meinung nach ist es absolut physiologisch, sich selbst zu beschenken!
  • wie spritze ich richtig ab
    • also das kann ich ja nun wirklich nicht beantworten

Über den Autor

Matthias

Medizinstudent, Papa, (ehemaliger) Gesundheits- und Krankenpfleger auf einer großen Intensivstation sowie leidenschaftlicher Blogger und Jogger.

Schreib einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Ich akzeptiere