Klinikalltag

Dr. Lung Love

Kennt ihr schon Dr. Lung Love? Den Amis ist kein Mittel zuwenig, um die Aufmerksamkeit der Bevölkerung darauf aufmerksam zu machen, dass man ab und an auch mal seine Lungen abchecken sollte nach Lungenkrebs – Stichwort: Vorsorgeuntersuchung (Präventionsstufe 2 [Examenswissen]).

Was haltet ihr von solchen Kampagnen? Ist das Mittel für diesen Zweck richtig gewählt?

Über den Autor

Matthias

Medizinstudent, Papa, (ehemaliger) Gesundheits- und Krankenpfleger auf einer großen Intensivstation sowie leidenschaftlicher Blogger und Jogger.

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Ich akzeptiere