Klinikalltag

Mundschutzmode

Momentan gibt es eine unglaubliche modische Bewegung in der medizinischen Blogosphäre: die Rede ist von der Mundschutz-Mode in diesem Herbst. Der Mundschutz ist momentan einfach absolut en vogue.
Und in einer Zeit von MRSA, VRE, ESBL, Clostridien, Noro-Viren oder Pseudomonen freue ich mich sehr, dass der Mundschutz diese mediale Öffentlichkeit erfährt.

Losgetreten wurde die ganze Aktion vom MonsterDoc, und von weiteren Blogs fortgeführt: KrankerPfleger, Alltagimrettungsdienst sowie Hermione. Empidemisch verbreitet hat sich der Trend nun auch weiter auf Twitter und hat schon so einige Anhänger gefunden: #Mundschutz

Da ich erst morgen mein Mundschutzbild machen kann, hier noch zwei Fundstücke:

Dieser Trend wird salontauglich, definitiv!

Und wer sagt, dass Mode nicht nützlich sein kann – der Mundschutz-BH:

via: keijo.posterous.com/mundschutz-mode & news.cnet.com/8301-27083_3-10366730-247.html

Über den Autor

Matthias

Medizinstudent, Papa, (ehemaliger) Gesundheits- und Krankenpfleger auf einer großen Intensivstation sowie leidenschaftlicher Blogger und Jogger.

Schreib einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Ich akzeptiere