Reviews Technik

Gigaset Dune

In den meisten Haushalten findet man meist nur noch schnurlose Telefone, wenn überhaupt noch ein Festnetzanschluss neben dem Mobiltelefon vorhanden ist. Diese sind von der Farbgebung meist schwarz-silbrig und eher unauffällig. Mit dem Gigaset Dune hat Gigaset ein kostengünstiges und einfaches aber farb- und formschönes Schnurlostelefon auf den Markt gebracht, welches auf Grund seines ansprechenden Designs etwas Abwechslung in die Produktpalette der Schnurlostelefone bringt.

Ich durfte mir das Gerät einmal genauer anschauen.

Gigaset Dune_7530

Lieferumfang

  • Basisstation Gigaset Dune mit Anrufbeantworter (CL540A)
  • Mobilteil Gigaset Dune (CL540H) o 1 Schaltnetzteil 230 V
  • Telefonanschlusskabel
  • 2 Standard AAA-Akku (NiMH)
  • Bedienungsanleitung

Funktionen

Erstmal zu den Basics des Telefons: schnurloses Telefon mit einer Reichweite von bis zu 50 m im Gebäude und bis zu 300 m im Freien. Die Akkus reichen für eine Standby-Zeit von bis zu 320 Stunden und einer Sprechzeit von bis zu 14 Stunden. Aber wer möchte schon am Stück so lange telefonieren?

Um zu funktionieren müssen die Akkus natürlich eingelegt sein, die Basisstation an das Stromnetz angeschlossen werden und mit einer Telefonbuchse verbunden sein. Bei uns hängt die Basisstation an einer FritzBox an einem von zwei Analog-Anschlüssen. Anschluss war kein Problem. Ein- und ausgehende Nummer konnte ich in der FritzBox konfigurieren. Laut den Kommentaren bei amazon.de kann man das Gigaset Dune auch problemlos direkt als DECT-Telefon in der FritzBox registrieren.

Beim Display handelt es sich um einen TFT-Farb-Display, der mit 128 x 160 Pixeln ausgestattet ist. Da man auf dem Telefon ja kein eBook lesen möchte, ist das völlig ausreichend. Sehr gut finde ich die Auswahl zwischen einem hellen und einem dunklen Farbschemas. Gerade das dunkle/schwarze Farbschema im Kontrast zum weißen Gehäuse gefällt mir sehr gut.

Gigaset Dune_7522

Neben dem Display leuchten auch die Tasten, wodurch eine Bedienung im Dunklen durchaus möglich ist.

Die Verbindung zwischen Basis und Mobilteil wird über den ECO DECT-Standart hergestellt, wodurch das Gerät im Standby-Modus strahlungsfrei ist und auch mit wenig Strahlung beim Telefonieren zurecht kommt.

Bei meinen bisherigen Gespräche konnte ich mich über die Sprachqualität nicht beschweren. Alles zufriedenstellend. Auch die Freisprechfunktion hat sehr gut funktioniert und der Gesprächspartner war gut verständlich und hat mich auch gut verstanden.

Der integrierte Anrufbeantworter hat eine Aufnahmekapazität von ca. 30 Minuten. Die Anzahl der gespeicherten Nachrichten wird dezent auf der Basis angezeigt. Auch im dunklen ist das konstante Leuchten der Ziffern nicht störend. Der Anrufbeantworter kann über die Tasten auf der Basis oder auch am Mobilteil bedient werden. Zu Beginn ist direkt eine neutrale Standartansage aktiviert, die ich sehr angenehm fande.

Nette Zusatzfunktionen – meine persönliche Auswahl:

  • Adressbuch für bis zu 200 Einträge
  • Headset-Anschluss mit 2,5mm Klinkenbuchse
  • 30 Klingeltöne im Mobilteil
  • „Mond-Modus“ – zeitgesteuerte Klingelabschaltung
  • „Ruhe vor anonymen Anrufen“: Anrufe ohne Rufnummern-Anzeige werden nur optisch angezeigt
  • Geburtstags-Erinngerung
  • Babyphone-Funktion
  • Mitschneiden von Telefongesprächen
  • bis zu 6 Mobilteile an Basis anmeldbar

Gigaset Dune_7535

Design

Das Besondere an dem Telefon ist ganz offensichtlich das Design. Statt schwarz-silbern zu sein, wie fast alle anderen Schnurlos-Telefone, kommt das Gigaset Dune in perlmutt-weiß Farbgebung daher mit schwarzen Akzenten. Wie der Name schon sagt, ließen sich die Gigaset-Designer von den Farben der Wüste inspirieren.

Fazit

Wer auf der Suche nach einem schnurlosen Telefon ist, sollte sich das Gigaset Dune auf jeden Fall einmal in Natura anschauen. Für unter 70 € bietet es ein umfangreiches Funktionsspektrum inklusive Anrufbeantworter und sieht dabei sehr schön und individuell aus. Das Preisleistungsverhältnis stimmt auf jeden Fall.

Gigaset Dune_7526

Neben dem vorgestellten Modell mit Anrufbeantworter, gibt es noch eine Version ohne Anrufbeantworter und noch ein Zusatzgerät zur Erweiterung bei vorhandener Basis.

Gigaset Dune im Online-Shop von Gigaset – versandkostenfreie Bestellung möglich: http://www.gigaset.com/de_DE/shop/gigaset-cl540a.html

Ich danke Gigaset für die freundliche Bereitstellung des Testexemplars.

Über den Autor

Matthias

Medizinstudent, Papa, (ehemaliger) Gesundheits- und Krankenpfleger auf einer großen Intensivstation sowie leidenschaftlicher Blogger und Jogger.

Schreib einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Ich akzeptiere