Sneaker

Nike Hyperfresh

Nike_Hyperfuse_Foot_Locker_0166

Der Nike Hyperfr3sh lässt sich schwer in eine Kategorie einteilen: kein klassischer Sneaker und auch kein klassischer Basketballschuh, sondern eher eine Symbiose aus beidem. Hätten der Nike Roshe Run und der Nike Hyperdunk einen Sohn, so wäre es wohl der Nike Hyperfr3sh.

Nike_Hyperfuse_Foot_Locker_0172

Foot Locker hat mir den Hyperfr3sh Premium zukommen lassen, dessen Upper aus Veloursleder ist und in einem dezenten, minimalistischen Blauton daherkommt. Akzente setzt das weißliche Swoosh-Zeichen an den Innen- und Außenseiten. Das markanteste und ungewöhnlichste am Schuh ist die Sohle, die an der Ferse nach oben zieht und dicker wird.

Exklusiver Premium-Style by Foot Locker

Wenn auch nicht auf den ersten Blick ersichtlich, so besitzt der Hyperfr3sh das bekannte Nike Flywire-Schnürsystem, welches für einen ordentlichen Halt im Schuh sorgt.

Ich freue mich schon, wenn die Tage wieder schöner werden und ich den Hyperfr3sh gebührend auf dem Basketball Court austragen kann.

Nike_Hyperfuse_Foot_Locker_0169

Der Schuh ist online sowie in den Foot Locker-Filialen ab sofort verfügbar.

Sizerun: 40 – 48,5 EU / Preis: 109,99 €

In Kooperation mit Foot Locker

Über den Autor

Matthias Ulbricht

Gesundheits- und Krankenpfleger auf einer großen Intensivstation, leidenschaftlicher Blogger und Jogger.

Schreib einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *