Reviews

Staubsauger Ultra Silencer von AEG getestet

Ich durfte mal wieder etwas testen: dieses Mal ist es ein Staubsauger von AEG. Mein Interesse hat er besonders geweckt, weil er der leiseste Beutelstaubsauger auf dem Markt sein soll und eine sehr gute Umweltbilanz hat.

Gerät und Lieferumfang

Der Staubsauger kam per Post in einem großen Karton, welcher bereits zu 100 % aus recycelbaren Material bestand. Somit schon einmal ein guter Start, wenn man ein umweltfreundliches Produkt verkaufen möchte.

Im Lieferumfang enthalten ist

  • der Staubsauger
  • Saugschlauch und Alu-Teleskoprohr
  • Hartbodendüse
  • Bodendüse AERO PRO Silent
  • 3 in 1 Multifunktionsdüse
  • Betriebsanleitung
  • Staubsaugerbeutel

Der Staubsauger selbst hat die Größe eines handelsüblichen Staubsaugers, es gibt ein Fach zum Einlegen des Saugbeutels, eine Verbindung für den Saugschlauch. An der Seite befinden sich zwei große Softräder, die den Staubsauger sehr wendig machen. Auf der Rückseite ist der Auslass für das sehr lange Stromkabel, welches inklusive dem Saugschlauch einen Aktionsradius von 12 m erlaubt. Auf der Oberseite findet sich der Regler für die Saugstärke, der An/Aus-Schalter und der Knopf und das Stromkabel einzuziehen.

Design

Gleich nach dem Auspacken ist uns das Design positiv aufgefallen. Wie auf den Bildern zu sehen ist, ist es eine Kombination von glänzendem und matten Schwarz und Grün. Das Grün ist dezent eingesetzt und bietet somit einen guten Kontrast und setzt Akzente. Auch das Stromkabel ist in Grün gehalten und sieht einfach gut aus!

Handling

Der Staubsauger selbst ist durch seine großen Softrollen sehr wendig mit einem sehr geringen Wendekreis und rollt angenehm über jeden Untergrund. Durch das lange Stromkabel, mit dem man bequem durch einen Großteil der Wohnung kommt, muss man nur selten die Steckdose wechseln.

Meine Freundin und ich sind recht groß, aber durch die einstellbare Teleskopstange und den Griff an der Oberseite der Stange, ist die Handhabung auch bequem für große Menschen.

Der Griff liegt gut in der Hand, er wird von AEG auch ERGO-Handgriff mit Softeinlage genannt. Oberhalb des Griffs kann man durch einen Schieber den Sog etwas nachregulieren.

Unterhalb des Griffs befindet sich eine Halterung für die 3-1-Bürste. Somit ist sie schnell erreichbar. Die Konstruktion der Bürste finde ich genial: Möbelpinsel, Polster- und Fugenbürste in einem – die Umwandlung geht schnell und klappt gut.

Lautstärke

Durch die “Silent Air Technology”, bei der der Luftfluss intelligent geleitet wird, wird die Lautstärke auf ein Minimum reduziert. AEG gibt die Lautstärke mit 61 dB an. Und in der Praxis? Der Staubsauger ist wirklich sehr leise! Beim ersten Anschalten haben wir uns schon gefragt, ob der Staubsauger schon richtig an ist. Ich kann mich noch an Zeiten erinnern, als Computer im Normalbetrieb so eine Lautstärke hatten, wie dieser Staubsauger beim Saugen.

Umwelt

Wenn man schon ein umweltfreundliches Auto hat, so muss der Staubsauger natürlich auch umweltfreundlich sein.

Zwei umweltfreundliche Aspekte werden vom Ultra Silencer erfüllt:

  1. Er besteht selbst aus 55% Recycling-Material und lässt sich am Ende seiner Lebenszeit zu 92% recyceln. Bei der Herstellung wurden 90 % weniger Energie benötigt als bei der Verwendung von reinem Kunststoff.
  2. Im Vergleich zu anderen 2000 W Staubsaugern verbraucht er 50 % weniger Energie bei vergleichbarer Saugleistung.

Fazit

Dass der Staubsauger sehr leise ist und umweltschonend sind schöne Zusätze, aber im Endeffekt muss er im Alltag überzeugen. Wir hatten den Staubsauger jetzt über 2 Wochen im Alltag im Gebrauch und sind sehr zufrieden. Die Saugleistung ist vergleichbar mit unseren bisherigen Staubsaugern, aber die geringe Geräuschkulisse schont die Nerven und das durchdachte Design mit den wendigen Rädern, dem langen Stromkabel, dem bequemen Griff und der griffbereiten 3 in 1-Bürste machen ihn zu unserer neuen Nummer 1. Der geringe Stromverbrauch wird dann ggf. am Ende des Jahres in der Stromrechnung auffallen.

Mehr Infos auf: leisester-testsieger.de

 Blog-Marketing ad by hallimash

Über den Autor

Matthias

Medizinstudent, Papa, (ehemaliger) Gesundheits- und Krankenpfleger auf einer großen Intensivstation sowie leidenschaftlicher Blogger und Jogger.

Schreib einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar