Klinikalltag

Zwei neue Kinotermine für den Film “Intensivstation”

Ich habe ja schon mehrmals von der Dokumentation „Intensivstation“ berichtet und das Interesse an dem Film war auch beeindruckend hoch. Die Regisseurin Eva Wolf hat mich gebeten die Info über zwei weitere Kinovorführungen weiterzugeben:

Hamburg am 10.4.2014, 19:00 Uhr im Albertinen Krankenhaus
INTENSIVSTATION läuft im Rahmen der Schnelsener Frühjahrsgespräche
http://www.albertinen.de/krankenhaeuser/albertinen_krankenhaus/veranstaltungen/%28nid%29/16698

München am 8.5.2014, ab 18:30 Uhr (mit Rahmenprogramm) in der katholischen Akademie
Filmgespräch im Rahmen des DOK.fest in Kooperation mit der katholischen Akademie:
http://www.kath-akademie-bayern.de/vorschau-detail/events/abendveranstaltung-im-rahmen-des-dokfest-intensivstation.htm

Vielleicht kommt ja einer von Euch aus Hamburg oder München und hat an dem Termin auch keinen Spätdienst bzw. muss dann in die Nacht.

Über den Autor

Matthias

Medizinstudent, Papa, (ehemaliger) Gesundheits- und Krankenpfleger auf einer großen Intensivstation sowie leidenschaftlicher Blogger und Jogger.

Schreib einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Ich akzeptiere