Reviews

Lipton Sparkling Ice Tea im trnd-Projekt

Sparkling Lipton Ice Tea
Mittlerweile habe ich beide Sorten probiert und bin angenehm überrascht: nicht zu süß - es kommen 8 g Zucker auf 100 ml Ice Tea; nicht zu sprudelig - ich würde es feinperlig nennen und geschmacklich so, wie man Lipton Ice Tea kennt.

Ich bin mal wieder bei einem trnd-Projekt dabei. Bei trnd geht es darum, dass die angemeldeten Mitglieder bei verschiedenen Projekten mitwirken können, bei denen es darum geht neue Produkte zu testen und darüber mit Freunden, Bekannten, Kollegen und Verwanden zu erzählen.

Bei dem Projekt geht es ums Testen und Bekanntmachen des „Sparkling Ice Tea“ von Lipton. Somit kam gestern mein Projektpaket mit folgendem Inhalt:

  • 5 x 1,25 L Lipton Sparkling Classic.
  • 3 x 1,25 L Lipton Sparkling Peach.
  • 20 x Lipton Sparkling Becher für die Verkostung.
  • 4 x 0,33 L Dosen Lipton Sparkling Classic.
  • 2 x 0,33 L Dosen Lipton Sparkling Peach.
  • 3 x Augenmasken.
  • 1 x Lipton Sparkling Quiz.
  • Projektfahrplan mit spannenden Infos.
  • Marktforschungsunterlagen zum Befragen von Freunden, Bekannten, Kollegen und Verwandten.

Ich bin dem Paketboten im Treppenhaus entgegen gegangen, damit dieser nicht dieses schwere Paket bis in den 4. Stock schleppen musste.

Inhalt des Projektpakets

Mittlerweile habe ich beide Sorten probiert und bin angenehm überrascht: nicht zu süß – es kommen 8 g Zucker auf 100 ml Ice Tea; nicht zu sprudelig – ich würde es feinperlig nennen und geschmacklich so, wie man Lipton Ice Tea kennt.

Von Dosen bin ich eigentlich kein Freund, auch wenn diese mittlerweile Mehrweg sind, aber diese werde ich verwenden, um andere Leute testen zu lassen. Gut finde ich die 1,25 Liter PET-Flaschen, welche auch Pfand haben.

Wichtig: es handelt sich um Ice Tea, also unbedingt kalt trinken, ansonsten ist es kein Genuß!

Über den Autor

Matthias

Medizinstudent, Papa, (ehemaliger) Gesundheits- und Krankenpfleger auf einer großen Intensivstation sowie leidenschaftlicher Blogger und Jogger.

Schreib einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Ich akzeptiere